Devil Named Jones

Die Band „Devil Named Jones“ hat bei uns ihre erste CD realisiert. Vorproduziert haben wir die Songs in unserem Studio „ostXaudio“, das heißt alle Songs testaufgenommen, auf mögliche Schwachstellen hin mit der Band zusammen durchgehört und später die Rohschnitte editiert.  Im ehemaligen Popstudio der DDR entstanden dann 10 rockige Songs. Mit Michael Ungerer an den Reglern und gemastert bei Monoposto wurde daraus ein sehr fett klingendes Scheibchen.
Das von mir gestaltete Cover besteht nur aus Pappe, was den Nachhaltigkeits-Gedanken aufgreift. Auf der schwarzen CD wurde der Name DNJ mit UV-Lack gedruckt, was der CD ein edles Finish gibt. Für die Fotos konnten wir Steffen Freiling gewinnen.

Aufnahmesession:


Cover und CD:

Songs:

[audio:http://www.gunnarlau.de/wp-content/uploads/audio/dnj/Track No01.mp3|titles=01 So long] [audio:http://www.gunnarlau.de/wp-content/uploads/audio/dnj/Track No02.mp3|titles=02 Beastly Beautiful] [audio:http://www.gunnarlau.de/wp-content/uploads/audio/dnj/Track No03.mp3|titles=03 Sold out] [audio:http://www.gunnarlau.de/wp-content/uploads/audio/dnj/Track No04.mp3|titles=04 devil named Jones]
[audio:http://www.gunnarlau.de/wp-content/uploads/audio/dnj/Track No05.mp3|titles=05 Science Fiction] [audio:http://www.gunnarlau.de/wp-content/uploads/audio/dnj/Track No06.mp3|titles=06Mindreader] [audio:http://www.gunnarlau.de/wp-content/uploads/audio/dnj/Track No07.mp3|titles=07 Tennessee] [audio:http://www.gunnarlau.de/wp-content/uploads/audio/dnj/Track No08.mp3|titles=08 Flyhive]
[audio:http://www.gunnarlau.de/wp-content/uploads/audio/dnj/Track No09.mp3|titles=09 Strange attraction to little people] [audio:http://www.gunnarlau.de/wp-content/uploads/audio/dnj/Track No10.mp3|titles=10 Here comes torment [audio:http://www.gunnarlau.de/wp-content/uploads/audio/dnj/Track No11.mp3|titles=11 Soul Shakedown]